Regina caeli

In der Osterzeit wird an Stelle des Angelus, des Engel des Herrn, in dem die Menschwerdung Gottes in Jesus Christus im Zentrum steht, das Regina Caeli gebetet.

Regina Caeli

P.: Freu dich, du Himmelskönigin, Halleluja!
A.: Den du zu tragen würdig warst, Halleluja!
P.: er ist auferstanden, wie er gesagt hat, Halleluja.
A.: Bitt Gott für uns, Halleluja.
P.: Freu dich und frohlocke, Jungfrau Maria, Halleluja
A.: denn der Herr ist wahrhaft auferstanden, Halleluja.

P.: Lasset uns beten:
Allmächtiger Gott, durch die Auferstehung deines Sohnes, unseres Herrn Jesus Christus, hast du die Welt mit Jubel erfüllt. Laß uns durch seine jungfräuliche Mutter Maria zur unvergänglichen Osterfreude gelangen. Darum bitten wir durch Christus, unsern Herrn.

Ehre sei dem Vater ...

Regina caeli

P.: Regina caeli, laetare, alleluja

A.: Quia quem meruisti portare, alleluja
P.: Resurrexit sicut dixit, alleluja

A.: Ora pro nobis Deum, alleluja
P.: Gaude et laetare, Virgo Maria, alleluja
A.: Quia surrexit Dominus vere, alleluja

P.: Oremus:
Deus, qui per resurrectionem Filii tui Domini nostri Jesu Christi mundum laetificare dignatus es: praesta, quaesumus; ut per eius Genitricem Virginem Mariam perpetuae capiamus gaudia vitae. Per eundem Christum Dominum nostrum.


Gloria Patri ...

Jubiläum 2014

Oblatentreffen

Benediktusregel-APP

Gebetszeiten

donnerstags:
05.30 Uhr Vigil und Laudes
12.00 Uhr Mittagshore
18.00 Uhr Vesper
19.30 Uhr Komplet

Benediktusmedaille

Glocken der Basilika

Impressum Datenschutz Kontakt Anfahrt

© 2018 Oblaten der Benediktinerabtei Ottobeuren

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr erfahren