Bücher zum Thema "Stundengebet"


Das Stundenbuch


Das Stundenbuch (früher Beviarium Romanum "Brevier" genannt) ist das offizielle Stundengebet für Kleriker.

Es ist in drei Bände aufgeteilt:

Band 1: Advent und Weihnachtszeit (ab 78 €, Stand 10/2010, Herder Verlag)
Band 2: Fasten- und Osterzeit (ab 78 €)
Band 3: Im Jahreskreis (ab 78 €)

Die Psalmen in jeder Gebetszeit wiederholen sich alle 4 Wochen - der sogenannte 4 Wochenpsalter. In diesen drei Bänden sind sämtliche Texte aller Horen enthalten, mit Ausnahme der Texte für die Lesehoren. Sie werden dem sog. Lektionar entnommen. Das Lektionar besteht für jedes der beiden Wochentagslesejahre aus je 8 kleine Bändchen, - insgesamt also 16.

Die Komplettausgabe ist für einen ersten Versuch vielleicht etwas kostspielig, obwohl die Lektionare nach und nach angeschafft werden können und diese ausschließlich nur für die Lesehoren notwendig sind. Eine kostengünstiger Variante ist das "Kleine Stundenbuch".

Das offizielle Stundenbuch ist auch in Latein erhältlich. Es ist auf vier Bände aufgeteilt, da der Jahreskreis zwei Bände füllt. Dafür sind sämtliche Texte zur Lesehore in den Bänden enthalten, zusätzliche Lektionare daher nicht notwendig.

Liturgia Horarum vol. I. Tempus Adventus, Tempus Nativitatis
Liturgia Horarum vol. II. Tempus Quadragesimae. Sacrum Triduum Paschale. Tempus Paschale
Liturgia Horarum vol. III. Tempus per annum, hebdomadae I - XVII
Liturgia Horarum vol. IV. Tempus per annum, hebdomadae XVIII - XXXIV


Das "kleine" Stundenbuch


Es gibt auch das sogenannte "Kleine Stunden-buch"das deutlich billiger ist. Es konzentriert sich auf die wichtigsten Gebetszeiten Laudes, Vesper und Komplet und beinhaltet sämtliche Texte dieser drei Horen aus dem normalen Stundenbuch.
Es besteht ebenfalls aus mehreren kleinen Bänden:

Band 1: Advent und Weihnachtszeit (13,50 €, Herder Verlag)
Band 2: Fastenzeit und Osterzeit (15 €)
Band 3: Im Jahreskreis (13,50 €)
Band 4: Die Gedenktage der Heiligen (Im großen Stundenbuch in Band 1-3 enthalten; 18 €)

Sie sind ein guter erster Schritt zum Einstieg und wenn Sie Gefallen daran finden sollten ein guter Reisebegleiter auch wenn Sie später die Komplettausgabe kaufen möchten.

Das Monastische Stundenbuch


Im monastischen Rahmen steht für Gebet und Betrachtung natürlich mehr Zeit zur Verfügung als im Tagesablauf von Laien und Weltklerus. Deshalb sind die 150 Psalmen der Bibel im Gegensatz zum hier beschriebenen Stundengebet nicht auf 4 Wochen sondern nur auf 2 Wochen verteilt. Außerdem ist es dadurch möglich die Psalmen noch stärker auf die Tageszeiten abzustimmen und im Gebet sowie in den Lesungen auf die Spiritualität der jeweiligen Gemeinschaften einzugehen.

Monastisches Stundenbuch Band 1: Advents- und Weihnachtszeit (42 €)
Monastisches Stundenbuch Band 2: Fasten- und Osterzeit (42 €)
Monastisches Stundenbuch Band 3: Im Jahreskreis (62 €, Neuauflage 2011)

Zum Monastischen Stundenbuch sind insgesamt vier Lektionare mit den Texten zur Vigil erschienen.

Te Deum - das etwas andere Stundenbuch


Die Gebetszeitschrift "Te Deum - Das Stundengebet im Alltag" erscheint monatlich und enthält zu jedem Tag kurze Texte für ein Morgenlob, ein Abendlob, zur Komplet, die Texte der aktuellen Schriftlesungen des Tages und Gedanken dazu, sowie Informationen zum aktuellen Tagesheiligen.

Einblick in den aktuellen heutigen Text online

Oremus
Benediktinisches Jugendbrevier


Benediktinerstift Kremsmünster
EOS-Verlag
ISBN 978-3-8306-7857-1

Blick ins Buch

Liturgie im Rhythmus des Tages
Eine kurze Einführung in Geschichte und Praxis des Stundengebets


Liborius Olaf Lumma
Verlag Friedrich Pustet
ISBN 978-3-7917-2396-9

Das Stundengebet digital


Informationen zu den Themem

- Texte des Stundengebets im Internet
- Downloads
- Apps für Android und Apple
- live mitbeten

finden Sie auch hier auf unserer Webseite.

Jubiläum 2014

Oblatentreffen

01. - 02. Dezember 2018

Benediktusregel-APP

Gebetszeiten

dienstags:
05.30 Uhr Vigil und Laudes
12.00 Uhr Mittagshore
18.00 Uhr Vesper
19.30 Uhr Komplet

Benediktusmedaille

Glocken der Basilika

Impressum Datenschutz Kontakt Anfahrt

© 2018 Oblaten der Benediktinerabtei Ottobeuren

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr erfahren